Posted tagged ‘Kampfsport’

Die „fünf Regeln der Sicherheit“ gelten nicht nur für Kinder!

Juni 26, 2012

In den Sommerferien verreisen viele Jugendliche zum ersten Mal ohne ihre Eltern. Damit daraus wirklich die schönste Zeit des Jahres wird, erinnert Marc Sigle, Karate- und Selbstverteidigungslehrer bei Bushido Essslingen, an die „fünf Regeln für mehr Sicherheit“:
– Ich verwende meinen Kopf: Ich überlege mir, wie ich Gefahren vermeiden kann. Ich höre auf meinen „kleinen Mann im Kopf“, wenn der mir sagt: „Hier ist was faul.“
– Ich verwende meinen Mund: Ich sage „Stopp“, „ich will das nicht“ oder „Lassen sie mich los!“
– Ich verwende meine Füße: Ich gehe weg von Leuten, die mich ärgern oder in deren Gegenwart ich mich nicht gut fühle.
– Ich hole Hilfe: Bei meinen Eltern, meinen Vertrauenspersonen und Lehrern.
– Ich verteidige mich – ohne andere zu verletzen!
„Vor allem Teenagern halten sich oft nicht an diese Regeln“, sagt Sigle: „Sie denken, sie sind ja keine kleinen Kinder mehr und lassen sich oft gerade im Urlaub auf Dinge ein, die sie zuhause nicht tun würden. Wenn sie dann in eine unangenehme Situation geraten sind, trauen sie sich hinterher nicht, mit ihren Eltern darüber zu sprechen. Sie suchen die Schuld bei sich selbst und schämen sich für ihr Verhalten.“ Dies ist laut Sigle jedoch der eigentliche Fehler, denn die Schuld liege immer beim Täter! Deshalb sei es Gerade im Alter zwischen 13 und 17 Jahren besonders wichtig, diese Regeln zu beherzigen und im Zweifel erstmal wegzugehen und eine Vertrauensperson um Hilfe zu ersuchen.
Die fünf Regeln für mehr Sicherheit sind fester Bestandteil des Karate-Unterrichts bei Bushido Esslingen. Weitere Informationen unter 0711 – 352848.

Advertisements

„Wir sind zu jung, um alt zu sein!“

März 5, 2012

„Wir sind zu jung, um alt zu sein!“

„Ich weiß, ich sollte mehr für meinen Körper tun, aber ich habe einfach keine Zeit“ – kommt Ihnen das bekannt vor? Fehlt Ihnen der Antrieb, sich wieder sportlich zu betätigen, obwohl Sie das eigentlich schon lange tun wollten? Dann möchte ich Sie am Mittwoch, 7. März, zum ersten Esslinger Trainings-Lunch bei Bushido Esslingen einladen: Von 12.10 bis 12.25 Uhr wollen wir gemeinsam locker Seilspringen, auf den Sandsack schlagen, unsere Muskulatur stärken. Nur eine Viertelstunde, dafür müssen wir uns nicht mal komplett umziehen, ein frisches T-Shirt reicht… (Wer möchte, kann hinterher natürlich trotzdem duschen).
Im Anschluss daran gehen wir im Opus zum Mittagessen. Dort gibt es ein Buffett, so dass wir nicht auf unser Essen warten müssen.

Habe ich ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie mir doch eine Mail und melden sich an! Die Teilnahme an der Trainingseinheit ist übrigens kostenlos.

Ich freu mich drauf!

Marc Sigle
Sensei
Bushido Esslingen
Kollwitzstraße 8 (gegenüber DICK-Haupteingang, neben dem Parkhaus Bahnhof)
73728 Esslingen
0711 – 352848
Sensei@Bushido-Esslingen.de

Einladung zum Schnuppernachmittag mit Ostereiersuche

April 17, 2011

Der Osterhase kommt am Donnerstag, 21. April, zu Bushido Esslingen in die Kollwitzstraße 8 (gegenüber DICK-Haupteingang)! Kinder aller Altersstufen sind an diesem Tag zu einem Karate-Schnupper- und Spielenachmittag eingeladen.
Für Kinder zwischen drei und sechs Jahren geht der Spaß von 15.30 bis 16.15 Uhr, ältere Kinder dürfen um 17.30 Uhr beim Training und einem Talent-Test mitmachen. Dabei lernen sie neben Grundbewegungen aus dem Karate auch die fünf wichtigen Worte, die bei Bushido Esslingen eine besondere Rolle spielen: Respekt, Aufmerksamkeit, Disziplin, Kontrolle und Mut. Außerdem wird der Osterhase vor der Stunde eine Menge Eier verstecken, die mit tollen Überraschungen gefüllt sind.
Und wer sich an diesem Tag für das Premium-Programm bei Bushido Esslingen anmeldet, spart bei der Anmeldegebühr 100 Euro und erhält einen Karate-Anzug kostenlos. Außerdem gehen 50 Euro des ersten Beitrags als Spende an die Japan-Hilfe von ChildFund Deutschland.
Natürlich bietet Bushido Esslingen auch Kampfkunst-Unterricht für Erwachsene an. Hier stehen der Fitness-Gedanke und die Selbstverteidigung im Vordergrund. Viele Erwachsene schätzen es, sich in angenehmer Atmosphäre mal so richtig auspowern zu können.
Weitere Informationen und Anmeldung unter 0711 – 352848 oder unter http://www.Bushido-Esslingen.de

Kampfkunst-Lehrer bestehen Prüfung zum nächsten Dangrad

April 8, 2011

„Ein Schwarzgurt ist nur ein Anfänger, der nie zu lernen aufgehört hat.“ Die Schüler von Bushido Esslingen kennen diesen Satz nur zu gut, schließlich fällt er immer wieder im regulären Unterricht. „Das bedeutet, dass Schwarzgurtträger im Kenpo-Karate keine Ausnahme-Talente sind. Sie haben nur ihren Weg in der Kampfkunst nie aufgegeben“, sagt Marc Sigle, der Vorsitzende von Bushido Esslingen. Er selbst hat am Wochenende seine Prüfung zum vierten Meistergrad im Kenpo-Karate bestanden. Nadja Wolz und Paul Bogenschütze, die beide ebenfalls bei Bushido Esslingen unterrichten und trainieren, legten mit Erfolg die Prüfung zum zweiten Meistergrad ab. Lee Wedlake, Träger des neunten Meistergrads und damit einer der höchsten Kenpo-Karate-Lehrer der Welt, kam extra aus Florida nach Esslingen, um die Prüfungen abzunehmen und ein Seminar zu geben. „Ich bin besonders stolz auf das, was Nadja und Paul erreicht haben“, sagt Marc Sigle: „Keiner meiner Schüler ist bisher im Kenpo-Karate so weit gekommen.“ Und natürlich sei es auch eine besonders große Freude, am gleichen Tag selbst die Prüfung zum nächsten Grad zu bestehen.
Nach der bestandenen Prüfung und dem Seminar will sich das Team von Bushido Esslingen nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, denn Ende Mai finden in Madrid die Weltmeisterschaften im Kenpo-Karate statt.

Fit und sicher in den Frühling – Einsteigerkurse für alle Altersstufen

März 31, 2011

Kampfkunst hat so viel für alle Altersklassen zu bieten. Deshalb bietet Bushido Esslingen nicht nur separate Einsteigerkurse für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene an. Die meisten Menschen wissen nicht, dass Kampfkunst in den 1960-er und 70-er Jahren vornehmlich ein Sport für Erwachsene war. Mit den Karate-Kid-Filmen ging dann ein Ruck durch den Markt. Für etwa 20 Jahre nahmen mehr und mehr Kinder an den Kampfkünsten teil. Als dann in den 90er Jahren Tae-Bo den Massenmarkt erreichte, traten wieder mehr Erwachsene, vor allem Frauen, auf die Bildfläche. Inzwischen geht der Trend wieder mehr zu den traditionelleren Kampfkünsten: Sowohl Männer als auch Frauen entdecken Fitness- und Selbstverteidigungsmöglichkeiten, die sie sonst nirgends finden. Außerdem ist Kampfkunst perfekt, um das eigene soziale Netzwerk zu erweitern. Wenn Sie selbst Mutter oder Vater eines Schülers sind oder einfach bereits darüber nachgedacht haben, einen Kurs zu belegen, ist jetzt der beste Zeitpunkt. Wir von Bushido Esslingen haben uns den höchsten Trainingsstandards verschrieben. Machen Sie noch heute einen Termin und erleben Sie selbst, wie wir mit unseren Kampfkunstkursen einen positiven Einfluss auf Sie und Ihre gesamte Familie haben können. Weitere Informationen unter 0711 – 352848 oder unter http://www.Karate-Esslingen.de

Kenpo-Karate – ein Sport für die ganze Familie!

März 6, 2011

Kenpo-Karate, die moderne Kampfkunst und Selbstverteidigungsmethode, ist ein Sport für die ganze Familie. Die jüngsten Mitglieder von Bushido Esslingen sind gerade mal drei Jahre alt, während auch Erwachsene mit über fünfzig Jahren noch mit dem Training beginnen. „Selbstverständlich findet der Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in getrennten Gruppen statt“, sagt Marc Sigle, der Vorsitzende von Bushido Esslingen e.V. Er selbst trainiert und unterrichtet verschiedene Karate-Richtungen seit über 25 Jahren. „Das Faszinierende an Kenpo ist, dass es auch nach vielen Jahren interessant bleibt und es immer noch Neues zu lernen gibt“, sagt Sigle. Aus diesem Grund hat er für Anfang April wieder seinen Lehrer eingeladen, der extra aus Florida nach Esslingen kommt, um dort ein Seminar zu geben
Bushido Esslingen bietet interessierten Familien am Samstag, 12. März, die Möglichkeit, Kenpo-Karate unverbindlich kennen zu lernen und auszuprobieren. Für Kinder findet um 9.30 Uhr eine Schnupperstunde statt, Jugendliche können um 11.30 Uhr mitmachen. Und besonders Schnellentschlossene können bis zu 150 Euro sparen, wenn sie sich an diesem Tag anmelden. Weitere Informationen unter 0711 – 352848.

Familien-Info-Tag bei Bushido Esslingen

Februar 7, 2011

Bushido Esslingen in der Kollwitzstraße 8 (gegenüber dem DICK), lädt am Sonntag, 13. Februar, zu einem Familien-Info-Tag ein. Von 14 bis 17 Uhr können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Angebote der Schule unverbindlich kennen lernen. Und wer sich an diesem Tag für das Premium-Programm bei Bushido Esslingen anmeldet, spart bei der Anmeldegebühr 100 Euro und erhält zudem einen Karate-Anzug kostenlos. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren können an einem Talent-Test teilnehmen, bei dem sie sich ihren ersten Gürtel verdienen können und der den Eltern einen Eindruck vermittelt, in welchen Bereichen das Kampfkunsttraining ihren Kindern weiterhelfen kann. Denn bei Bushido Esslingen geht es nicht darum, den Kindern beizubringen, gegen andere zu kämpfen. Sie sollen vielmehr lernen, den Gegner in sich selbst zu besiegen. Ihre eigenen Ängste. Wenn sie die besiegen, entwickeln die Kinder aus sich selbst heraus eine unaufhaltbare Kraft – eine Kraft, die ihnen die Möglichkeit gibt, Grenzen zu sprengen, die sie sich selbst gesetzt haben. Sie werden sich nicht mehr selbst im Weg stehen.

In anderen Worten gesagt, wenn ihre Kinder die Disziplin des Karate (mach alles, was du tust, jedes mal ein Bisschen besser) verwenden, um ihre eigenen Ängste zu besiegen, werden sie diese Fähigkeit auch auf alle anderen Aspekte des Lebens übertragen.

Natürlich bietet Bushido Esslingen auch Kampfkunst-Unterricht für Erwachsene an. Hier stehen der Fitness-Gedanke und die Selbstverteidigung im Vordergrund. Viele Erwachsene schätzen es, sich in angenehmer Atmosphäre mal so richtig auspowern zu können.
Weitere Informationen unter 0711 – 352848 oder unter www.Karate-Esslingen.de