Posted tagged ‘Kinder’

Weiß ihr Kind, was ein Fremder ist?

Juni 11, 2012

Weiß ihr Kind, was ein Fremder ist?
„Geh nie mit einem Fremden mit.“ Haben Sie diesen Satz schon einmal gehört? Diese Sicherheitsregel für Kinder hat mir meine Mutter beigebracht, als ich noch ein kleines Kind war. Doch leider hat sie mir nie wirklich gesagt, was ein Fremder ist. Auf dem Schulweg und vor allem abends, als ich im Dunkeln alleine zu Fuß vom Kampfsporttraining nach Hause gegangen bin, habe ich mich mit jedem unterhalten, der mir über den Weg lief. Das waren doch keine Fremden… Dass mir nie etwas passiert ist, hatte wohl vor allem mit Glück zu tun.
Heute bin ich froh, dass ich meinen Schülern bei Bushido Esslingen klare, eindeutige Regeln vermitteln kann, die ihnen helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen: Erstmal ist abgesehen von der engen Familie jeder fremd. Mit anderen Menschen dürfen Kinder nur dann mitgehen oder zu ihnen ins Auto einsteigen, wenn die Eltern es vorher erlaubt haben.
Und was ist, wenn ein Kind mal seine Eltern aus den Augen verloren hat, zum Beispiel bei einem Stadtfest? Folgende Personengruppen sind statistisch gesehen am häufigsten dazu bereit, Kindern in einer Notsituation zu helfen: Mütter mit Kindern, ältere Frauen, Leute in Uniform (Polizei, Hilfsdienste) und Leute, die an einem der Stände arbeiten. In Esslingen gibt es außerdem die Kelly-Inseln, Geschäfte, die ein Plakat im Schaufenster hängen haben, das sie als Anlaufstelle für Kinder ausweist.
Neben diesen Regeln, die Kindern helfen, sich vor Gefahren von außen zu schützen, lernen unsere Schüler aber vor allem, sich gegen den „inneren Gegner“ zu verteidigen, gegen den kleinen Mann im Ohr, der uns sagt:

„Ich bin nicht so schlau wie Susanne“, oder

„Ich verstehe nicht, was mein Lehrer erklärt“, oder

„Ich wäre gerne so (stark, schön, intelligent, etc.) wie …“, oder

„Warum ärgert der mich immer so?“

Denn Kinder und Erwachsene werden tagtäglich mit negativen Einflüssen bombardiert, vor denen es sich zu schützen gilt. Deshalb heißt es bei Bushido Esslingen immer wieder „Ich kann das“, egal, ob es sich um eine neue Karate-Technik, einen hohen Sprung oder um eine Mathe-Aufgabe handelt. Meine Karate-Lehrerin Lydia Levin aus Arizona hat mir vor über 25 Jahren geholfen, diese Einstellung zu entwickeln. Heute bildet die Vermittlung von Werten den Kern seines Kampfkunst-Unterrichts. Denn bei Bushido Esslingen geht es nicht darum, den Kindern beizubringen, gegen andere zu kämpfen. Sie sollen vielmehr lernen, den Gegner in sich selbst zu besiegen. Ihre eigenen Ängste. Wenn sie die besiegen, entwickeln die Kinder aus sich selbst heraus die Kraft, die ihnen die Möglichkeit gibt, Grenzen zu sprengen, die sie sich selbst gesetzt haben. Sie werden sich nicht mehr selbst im Weg stehen.

In anderen Worten gesagt, wenn ihre Kinder die Disziplin des Karate (mach alles, was du tust, jedes mal ein Bisschen besser) verwenden, um ihre eigenen Ängste zu besiegen, werden sie diese Fähigkeit auch auf alle anderen Aspekte des Lebens übertragen. Ich weiß von keinem anderen Sport, der dies so betont, wie Karate. Und das unterrichte ich seit über 20 Jahren.

Neu- und Wiedereinsteigern bieten wir im Juni an, zu besonders günstigen Konditionen mit dem regulären Unterricht zu beginnen: Sie sparen bei der Anmeldegebühr 100 Euro und erhalten einen Karate-Anzug kostenlos.

Rufen Sie uns also noch heute an und vereinbaren Sie einen Termin: 0711 – 352848. Es lohnt sich!

Advertisements

Unser Schwerpunkt im März: Disziplin

Februar 27, 2012

Mit Disziplin lebt es sich leichter: Im März geht es im Kinder-Karate-Unterricht bei Bushido Esslingen darum, alles jedes Mal ein bisschen besser zu machen und zu tun, was zu tun ist, auch wenn man mal keine Lust darauf hat. Das nennen wir Disziplin. Und auch wenn es manchmal schwierig ist, diszipliniert zu sein, lohnt es sich auf lange sicht immer.

Fünf Regeln für mehr Sicherheit in der Schule und auf dem Heimweg

September 12, 2011

In den Kinderkursen bei Bushido Esslingen konzentrieren wir uns im September auf die fünf Regeln für mehr Sicherheit, an die unsere jungen Schüler vor allem auf dem Schulweg denken sollen. Die Reglen lauten Verwende deinen Kopf, verwende deinen Mund, verwende deine Füße, hol Hilfe und verteidige dich
Den Kopf verwenden bedeutet, darüber nachzudenken, wie sich gefährliche Situationen vermeiden lassen. Zum Beispiel, indem man sich im Auto immer anschnallt, „Ärgermacher“ auf dem Schulweg oder dem Schulhof meidet, nach rechts und links schaut, bevor man die Straße überquert und nur zu Vertrauenspersonen ins Auto einsteigt. Den Mund einzusetzen, um sich aus schwierigen Situationen herauszureden, ist ein weiteres wichtiges Thema. Angenommen, der „Schulhof-Tyrann“ spricht ein Karate-Kind an und sucht Streit. Was kann unser Schüler sagen oder tun, damit der Ärger aufhört? Er kann dem Anderen selbstsicher in die Augen schauen und ihm sagen, er soll aufhören, das Thema wechseln und ihn fragen, was sein Lieblingssport ist oder ihm Recht geben. Weglaufen und Hilfe holen sind weitere Möglichkeiten. Sich körperlich zur Wehr zu setzen, sollte immer erst das letzte Mittel sein.

Einladung zum Schnuppernachmittag mit Ostereiersuche

April 17, 2011

Der Osterhase kommt am Donnerstag, 21. April, zu Bushido Esslingen in die Kollwitzstraße 8 (gegenüber DICK-Haupteingang)! Kinder aller Altersstufen sind an diesem Tag zu einem Karate-Schnupper- und Spielenachmittag eingeladen.
Für Kinder zwischen drei und sechs Jahren geht der Spaß von 15.30 bis 16.15 Uhr, ältere Kinder dürfen um 17.30 Uhr beim Training und einem Talent-Test mitmachen. Dabei lernen sie neben Grundbewegungen aus dem Karate auch die fünf wichtigen Worte, die bei Bushido Esslingen eine besondere Rolle spielen: Respekt, Aufmerksamkeit, Disziplin, Kontrolle und Mut. Außerdem wird der Osterhase vor der Stunde eine Menge Eier verstecken, die mit tollen Überraschungen gefüllt sind.
Und wer sich an diesem Tag für das Premium-Programm bei Bushido Esslingen anmeldet, spart bei der Anmeldegebühr 100 Euro und erhält einen Karate-Anzug kostenlos. Außerdem gehen 50 Euro des ersten Beitrags als Spende an die Japan-Hilfe von ChildFund Deutschland.
Natürlich bietet Bushido Esslingen auch Kampfkunst-Unterricht für Erwachsene an. Hier stehen der Fitness-Gedanke und die Selbstverteidigung im Vordergrund. Viele Erwachsene schätzen es, sich in angenehmer Atmosphäre mal so richtig auspowern zu können.
Weitere Informationen und Anmeldung unter 0711 – 352848 oder unter http://www.Bushido-Esslingen.de

Fit und sicher in den Frühling – Einsteigerkurse für alle Altersstufen

März 31, 2011

Kampfkunst hat so viel für alle Altersklassen zu bieten. Deshalb bietet Bushido Esslingen nicht nur separate Einsteigerkurse für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene an. Die meisten Menschen wissen nicht, dass Kampfkunst in den 1960-er und 70-er Jahren vornehmlich ein Sport für Erwachsene war. Mit den Karate-Kid-Filmen ging dann ein Ruck durch den Markt. Für etwa 20 Jahre nahmen mehr und mehr Kinder an den Kampfkünsten teil. Als dann in den 90er Jahren Tae-Bo den Massenmarkt erreichte, traten wieder mehr Erwachsene, vor allem Frauen, auf die Bildfläche. Inzwischen geht der Trend wieder mehr zu den traditionelleren Kampfkünsten: Sowohl Männer als auch Frauen entdecken Fitness- und Selbstverteidigungsmöglichkeiten, die sie sonst nirgends finden. Außerdem ist Kampfkunst perfekt, um das eigene soziale Netzwerk zu erweitern. Wenn Sie selbst Mutter oder Vater eines Schülers sind oder einfach bereits darüber nachgedacht haben, einen Kurs zu belegen, ist jetzt der beste Zeitpunkt. Wir von Bushido Esslingen haben uns den höchsten Trainingsstandards verschrieben. Machen Sie noch heute einen Termin und erleben Sie selbst, wie wir mit unseren Kampfkunstkursen einen positiven Einfluss auf Sie und Ihre gesamte Familie haben können. Weitere Informationen unter 0711 – 352848 oder unter http://www.Karate-Esslingen.de

Kenpo-Karate – ein Sport für die ganze Familie!

März 6, 2011

Kenpo-Karate, die moderne Kampfkunst und Selbstverteidigungsmethode, ist ein Sport für die ganze Familie. Die jüngsten Mitglieder von Bushido Esslingen sind gerade mal drei Jahre alt, während auch Erwachsene mit über fünfzig Jahren noch mit dem Training beginnen. „Selbstverständlich findet der Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in getrennten Gruppen statt“, sagt Marc Sigle, der Vorsitzende von Bushido Esslingen e.V. Er selbst trainiert und unterrichtet verschiedene Karate-Richtungen seit über 25 Jahren. „Das Faszinierende an Kenpo ist, dass es auch nach vielen Jahren interessant bleibt und es immer noch Neues zu lernen gibt“, sagt Sigle. Aus diesem Grund hat er für Anfang April wieder seinen Lehrer eingeladen, der extra aus Florida nach Esslingen kommt, um dort ein Seminar zu geben
Bushido Esslingen bietet interessierten Familien am Samstag, 12. März, die Möglichkeit, Kenpo-Karate unverbindlich kennen zu lernen und auszuprobieren. Für Kinder findet um 9.30 Uhr eine Schnupperstunde statt, Jugendliche können um 11.30 Uhr mitmachen. Und besonders Schnellentschlossene können bis zu 150 Euro sparen, wenn sie sich an diesem Tag anmelden. Weitere Informationen unter 0711 – 352848.

Familien-Info-Tag bei Bushido Esslingen

Februar 7, 2011

Bushido Esslingen in der Kollwitzstraße 8 (gegenüber dem DICK), lädt am Sonntag, 13. Februar, zu einem Familien-Info-Tag ein. Von 14 bis 17 Uhr können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Angebote der Schule unverbindlich kennen lernen. Und wer sich an diesem Tag für das Premium-Programm bei Bushido Esslingen anmeldet, spart bei der Anmeldegebühr 100 Euro und erhält zudem einen Karate-Anzug kostenlos. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren können an einem Talent-Test teilnehmen, bei dem sie sich ihren ersten Gürtel verdienen können und der den Eltern einen Eindruck vermittelt, in welchen Bereichen das Kampfkunsttraining ihren Kindern weiterhelfen kann. Denn bei Bushido Esslingen geht es nicht darum, den Kindern beizubringen, gegen andere zu kämpfen. Sie sollen vielmehr lernen, den Gegner in sich selbst zu besiegen. Ihre eigenen Ängste. Wenn sie die besiegen, entwickeln die Kinder aus sich selbst heraus eine unaufhaltbare Kraft – eine Kraft, die ihnen die Möglichkeit gibt, Grenzen zu sprengen, die sie sich selbst gesetzt haben. Sie werden sich nicht mehr selbst im Weg stehen.

In anderen Worten gesagt, wenn ihre Kinder die Disziplin des Karate (mach alles, was du tust, jedes mal ein Bisschen besser) verwenden, um ihre eigenen Ängste zu besiegen, werden sie diese Fähigkeit auch auf alle anderen Aspekte des Lebens übertragen.

Natürlich bietet Bushido Esslingen auch Kampfkunst-Unterricht für Erwachsene an. Hier stehen der Fitness-Gedanke und die Selbstverteidigung im Vordergrund. Viele Erwachsene schätzen es, sich in angenehmer Atmosphäre mal so richtig auspowern zu können.
Weitere Informationen unter 0711 – 352848 oder unter www.Karate-Esslingen.de